Sie sind hier: Startseite » Das Team » Cornelia Büchner

Cornelia Büchner

Cornelia Büchner
Cornelia Büchner
Logopädin

- absolvierte 2002 - 2005 ihre Ausbildung zur staatlich geprüften Logopädin an der IFBE DIE SCHULE in Berlin. Praktische Erfahrungen sammelte sie bei ihrer mehrjährigen Tätigkeit in der ambulanten Logopädie, wo sie vorwiegend in der Praxis, in Pflegeheimen, Wohngemeinschaften, im Hospiz und auf Hausbesuchen gearbeitet hat.

- ist ausgebildete Heilpraktikerin für Psychotherapie, Psychoonkologische Beraterin sowie Practitioner im Somatic-Experiencing® nach Dr. Peter Levine (eine Methode zur Prävention und Bewältigung von Traumata) und engagiert sich ehrenamtlich als Sterbebegleiterin im Diakonie Hospiz Lichtenberg.

- therapiert Kinder, Jugendliche und Erwachsene aller Störungsbilder sowohl in der Praxis, im Haus-/ Heimbesuch als auch in der Klinik (Stroke Unit und Neurologie) und darüber hinaus im Diakonie Hospiz Lichtenberg.

- erwarb umfangreiche Kenntnisse und Qualifikation im Bereich der geriatrischen und palliativen Logopädie, der Aphasie-Therapie, der Therapie von Dysarthrophonien, Dysphagien, der Therapie von Stimmstörungen unterschiedlicher Genese sowie der Therapie kindlicher Störungsbilder.


Fortbildungen und Mitgliedschaften siehe unten

Fortbildungen:

  • Logopädie bei Demenz - differenzialdiagnostische Hinweise und therapeutische Möglichkeiten
  • Ernährung und Demenz - besondere Aspekte in der Ernährung
  • Basiskurs <respectare> - respektvolle Berührung in Pflege und Therapie
  • Aufbaukurs Dysphagie - Befunderhebung und Therapieplanung bei Schluckstörungen
  • Trachealkanülenmanagement und endotracheales Absaugen
  • Logo meets Physio - interdisziplinäre Behandlungsansätze in der Dysphagietherapie
  • Palliative Logopädie - Schwerpunkt neurologisch progrediente Erkrankungen
  • Sterbebegleitung in der Pflege
  • diverse Weiterbildungen zum Thema Sterbe- und Trauerbegleitung
  • Migränetherapie nach Kern - Wie der Körper Schmerzfreiheit lernt
  • LSVT® - Lee Silverman Voice-Traetment
  • Manuelle Stimmtherapie - Modul 1-3
  • Feldenkraismethode - Bewusstheit durch Bewegung (Schwerpunkt Zunge, Kiefer, Klangräume)
  • Feldenkraismethode - Der Kiefer in seinem funktionalen Zusammenhang mit dem Becken und der Wirbeilsäule
  • VEDIT - Dysgrammatiktherapie bei Kindern
  • Einführung in die Gebärdensprache (LGBS)
  • Gebärdensprache 2 und 3 (LGBS)
  • Kleinkinder mit permanenten Hörstörungen in der logopädischen Therapie
  • Produktschulung der Firma HIPP - Hipp Trink- und Sondennahrung
  • Frühe Sprachentwicklung - Late Talker
  • Funktionale Neuroanatomie als Grundlage der Re-Habilitation (Annunciato)
  • Orofaziales System - Die mehrfache Bedeutung des Mundes für den ganzen Organismus ((Annunciato)
  • Höhere Funktionen und Plastizität des Nervensystems (Annunciato)

Ist Mitglied im:

  • Deutschen Bundesverband für Logopädie e.V. (dbl)
  • Somatic-Experiencing Deutschland e.V.